Der miBaby-Produkttest Rotho Babydesign Badesitz: Für mehr Sicherheit und Spaß beim Baden

Katharina

Eltern möchten ihr Baby möglichst unkompliziert und sicher im Sitzen baden können. Das ist aber gar nicht so einfach, wie es zunächst klingen mag. Unsere Testerinnen durften sich ein Bild davon machen, wie gut das Ganze mit dem Rotho Babydesign Badesitz funktioniert.

Das Baden gehört zu den Dingen, die man als frischgebackene Eltern mit einem Säugling erst einmal vollkommen aufs Neue erlernen muss. Ein wenig Unsicherheit ist da natürlich ganz normal. Doch schon bald wirkt der kleine Liebling nicht mehr ganz so zerbrechlich wie zu Beginn und kann und will nun im Sitzen gebadet werden.

Produktbild Badesitz
Rotho Babydesign Baby Badesitz

Rotho Babydesign entwickelte genau für diesen Zweck den Rotho Babydesign Baby Badesitz. Mit diesem kann Dein kleiner Hobbyplantscher sowohl in der großen Badewanne als auch in der Duschwanne sicher und bequem sitzen. Du hast beide Hände frei, um Deinen Liebling unkompliziert zu baden und Dein Schatz kann dabei spielen und den Badespaß ohne Nörgeln genießen.

Da sind wir natürlich gespannt, was unsere 11 miBaby-Testerinnen vom Rotho Babydesign Badesitz halten!

Badespaß für alle!

Jeder, der schon einmal ein quengeliges Baby baden musste, weiß, was für eine nervenstrapazierende Erfahrung das im schlimmsten Fall werden kann. Dein Schatz mutiert zur kleinen Wasserratte und möchte gerne ausgiebig spielen und plantschen. Doch das funktioniert nun einmal nicht so gut, wenn Mama und/oder Papa den Nachwuchs gleichzeitig verkrampft festhalten müssen, damit der Badespaß nicht aus Versehen unter Wasser endet. Für unsere Tester-Mamis gehört solch ein Stress der Vergangenheit an. Während ihr kleiner Liebling ganz bequem in seinem Badesitz saß, hatten sie beide Hände zum Baden und Spielen frei. Auch die Babys fühlten sich nicht mehr so eingeschränkt in ihren Bewegungen und konnten so die Badezeit viel mehr genießen! In unserer kleinen Bildergalerie kannst Du Dir selbst ein Bild davon machen, wie viel Freude die Kinder unserer Testerinnen in ihrem neuen Badesitz hatten!

Die nötige Sicherheit während der Badezeit

Safety first – das gilt natürlich auch für die Zeit beim Baden und Duschen. Ob der Rotho Babydesign Badesitz dies auch ermöglichen kann? Unsere Testerinnen legten darauf im Praxistest besonders viel Wert. Wichtig ist, dass der Badesitz erst benutzt werden sollte, wenn das eigene Baby selbständig und sicher sitzen kann. Wenn das kein Problem mehr ist, dann bietet der Rotho Babydesign Badesitz nicht nur Komfort beim Sitzen, sondern vor allem sicheren Halt. Die matte, rutschhemmende Sitzfläche lässt Dein Baby sicher sitzen, während es durch Armlehnen und eine extra-breite Rückenlehne zusätzlich gestützt wird. Das Ein- und Aussteigen in den Badesitz wird durch einen aufklappbaren Ring leichter gemacht. Eine Kindersicherung verhindert aber, dass Dein Baby während des Badens diesen Ring selbst öffnen könnte. Damit der Rotho Babydesign Badesitz auch nicht in der Bade- oder Duschwanne hin und her rutscht, sorgen vier starke Saugfüße für besonders festen Halt. Aber keine Sorge, der Test bewies: Er kann auch ganz leicht wieder vom Wannenboden gelöst werden, indem man an den Seitenlaschen zieht.

,,Mein Kind hatte im Rotho Babydesign Badesitz einen  sicheren Halt!“

 

Diagramm Wickelaufsatz

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Rund 30 Euro für den Rotho Babydesign Badesitz sind ein super Preis, wenn man bedenkt wie viel Stress man sich dadurch während der Badezeit erspart. Außerdem ist die Sicherheit von Kindern natürlich unbezahlbar. Er ist in verschiedenen Farben erhältlich und durch die gute Qualität hat man lange Zeit etwas von dem Badesitz. Das konnten unsere Testerinnen nach ihrer Testphase bestätigen. So schnell würden sie ihren Rotho Babydesign Badesitz nicht wieder hergeben!

Und hier das Video zum Test

Weiterempfehlung

Du fühlst dich gerade sicher dabei, Deinen kleinen Schatz liegend zu baden und hast schon etwas Sorge davor, wie sich das Baden gestalten wird, sobald er lieber sitzen will? Oder hast Du genug davon, in der Wanne ein quengeliges Energiebündel mit Müh und Not festhalten zu müssen? Wünschst Du Dir einfach eine entspannte und spielerische Badezeit für Dich und Dein Baby? Alle unsere miBaby-Testerinnen empfahlen den Rotho Babydesign Badesitz nach dem Test zu 100 % weiter. Er ist also sicher auch für Dich ein lohnenswertes Hilfsmittel und Du genießst eine sichere, entspannte und lustige Badezeit mit Deinem Baby.
Interessante Informationen findest Du auch direkt auf der Homepage von Rotho Babydesign.

Statements unserer Testerinnen

,,Wir sind mehr als zufrieden mit dem Badewannensitz. Unsere Kleine liebt ihn und er erleichtert das Baden mit quirligen Kleinen extrem 🙂 Würde ihn nicht mehr hergeben. Das Baden macht wieder Spaß.“

 ,,Ich finde das Produkt, so wie es ist, einfach nur perfekt. Ich habe noch nie so einen tollen Badesitz gesehen wie diesen.“

,,Der Rotho Babydesign Badesitz ist optimal für Babys, die schon sitzen können! Man ist als Mama und oder Papa nicht mehr darauf angewiesen, den kleinen Sonnenschein zu zweit zu baden, sondern schafft es durch das Aufklappen der Frontseite super alleine.“

,,Der Sitz ist sehr schick und die Bedienung denkbar einfach. Das Kind sitzt sehr bequem und sicher, sodass man wirklich beide Hände zum Waschen und Spielen frei hat.“