Der Nosiboo: Bei einer verstopften Nase durch Nasensaugen schnell und schonend helfen

Katharina

Du machst Dir Gedanken, wie Du Deinem Baby helfen kannst, wenn sein Näschen zum ersten Mal verstopft ist? Hier erfährst Du mehr über das Nasensaugen und die Vorteile, die der Nosiboo Nasensauger bietet.

Advertorial

Ist das eigene Kind krank, fühlt man als Mama gleich doppelt mit. Den lieben Schatz so leiden zu sehen, ist nämlich eine ganz schöne Belastungsprobe für das Mutterherz. Eigentlich harmlos, aber besondes unangenehm für die Kleinsten ist eine verstopfte Nase. Wir haben jedoch viele tolle Vorzüge entdecken können, die das Nasensaugen bei diesem Problem bietet und wollen Dir in diesem Zusammenhang gerne den praktischen Nosiboo Nasensauger vorstellen.

Erkältungsbeschwerden bei Babys und Kleinkindern

Erwachsene sind schnell mal genervt, wenn die Nase mal wieder zu ist oder läuft. Für uns lästig, aber eher ein kleineres Wehwehchen. Ganz anders gestaltet sich dies jedoch bei unseren Jüngsten. Denn wusstest Du, dass Neugeborene bis zu ihrem sechsten Lebensmonat nur durch die Nase atmen? Da kann man sich vorstellen, wie sehr eine verstopfte Nase belastet. Schlafen und das Trinken an Mamas Brust fallen so besonders schwer. Daher wirst Du schnell merken, wie unruhig Dein armer Schatz deswegen wird. Doch auch ältere Babys und Kleinkinder sind noch nicht in der Lage, ihre Nase ausreichend zu putzen. Durch das aufgestaute Nasensekret kann daher schnell eine Nasennebenhöhlenentzündung drohen.

unspecified

Welche Vorteile hat das Nasensaugen?

Wie kann man den Kleinsten als Eltern nun am besten helfen, wenn die Nase erstmal zu ist? Abschwellende Nasentropfen für Babys, das Träufeln von Kochsalzlösung oder Muttermilch in die Nasenlöcher, ein Höherlegen des Köpfchens und eine ausreichende Raumbelüftung bringen Erleichterung. Bei ätherischen Ölen ist jedoch unbedingt Vorsicht geboten. Denn bei Babys können diese zu schweren Atemwegsbeschwerden führen. Ungefährlich, aber dafür besonders effektiv ist jedoch das Nasensaugen. Da Babys und Kleinkinder noch nicht richtig schnäuzen können, erledigt ein Nasensauger dies quasi für sie. Die Kindernase wird zuverlässig von Schleim befreit, Krankheitserreger an der Verbreitung gehindert und das Atmen fällt wieder leichter. In vielen Fällen erspart ein Nasensauger so auch den Griff zu Medikamenten.

Der Nosiboo Nasensauger

Im Alltag stellt sich oftmals heraus, dass ein elektrischer Nasensauger schneller und effektiver wirkt als die manuelle Alternative. Das merkt man auch beim Nosiboo Nasensauger, der so hochwertig ist, dass er sogar als Medizinprodukt eingestuft wird. Dieses Gerät für zuhause schafft es sogar mit der klinisch höchstzugelassenen Saugkraft zu arbeiten. Nachdem Du den Nosiboo Nasagensauger an das Stromnetz angeschlossen hast, kannst Du per Knopfdruck ganz einfach die Saugstärke individuell einstellen. Der lästige Schleim landet daraufhin komplett im so genannten Colibri-Kopf. Mit wenigen Handgriffen gelingt aber auch die Reinigung problemlos. Und die beste Nachricht: Durch das Nasensaugen mit dem Nosiboo Nasensauger werden keine Nasenschleimhaut-Irritationen hervorgerufen und auch der Saugvorgang an sich wurde so entwickelt, dass er für Babys und Kleinkinder möglichst angenehm ist.

logoUnser Fazit: Der Nosiboo Nasensauger hilft den Kleinsten besonders angenehm und effektiv

Der Nosiboo Nasensauger ist ein Alleskönner, der das Nasensaugen für Eltern und ihren Nachwuchs zum Kinderspiel macht. Im Alltag konnte der beliebte elektrische Nasensauger auch schon besonders viele Familien davon überzeugen, dass Nasensaugen gar nicht so unangenehm sein muss wie es vielleicht klingt. Daher ist auch sein Preis von rund 135 Euro durchaus gerechtfertigt, denn mit dem Wissen, dass Kinder erst im Alter zwischen drei und vier Jahren das Schnauben lernen, wird der Nosiboo zum langjährigen „Freund der Familie“. Schneller und effektiver lässt sich eine verstopfte oder laufende Nase bei Babys und Kleinkindern einfach kaum bekämpfen. So steht unangenehmen Beschwerden stattdessen plötzlich eine einfache Lösung gegenüber.

Gewinne jetzt einen Nosiboo Nasensauger für Dein Baby!

Nutze Deine Chance und nimm an unserem Gewinnspiel teil. Dafür musst Du nur drei Fragen zu diesem Artikel beantworten.

Und mit ein wenig Glück erhältst Du einen von drei dieser effektiven Nasensauger!