Die Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage im miBaby-Produkttest: Ergonomisches Tragen von Geburt bis ins Kleinkindalter

Katharina Grammel

10 Mamis und Papis durften die Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage in unserem Produkttest unter die Lupe nehmen. Hier liest Du, warum sie die neuartige Komforttrage nach dem Test weiterempfehlen würden.

Dein Baby wird während der Schwangerschaft viele Monate in Deinem Bauch umhergetragen und bei jedem Deiner Schritte sanft gewiegt. Als Neugeborenes soll es nun plötzlich allein auf einer Decke oder dem Bettchen liegen? Klar, dass Deinem Baby das nicht immer gefällt. Es will zu Dir – ganz nah zu Mama oder Papa. Um Dein Baby den ganzen Tag bei Dir haben zu können, empfiehlt sich ein Tragetuch oder eine Babytrage.

10.02.16_Ergobaby_Nashville (68 of 85) (1) (1)

Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage

Mit der Ergobaby ADAPT präsentiert Ergobaby seine erste Komforttrage, die vom ersten Tag bis zum Kleinkindalter geeignet ist, und das ganz ohne Neugeboreneneinsatz, da die Sitzbreite (Steg) verkleinert werden kann und sich je nach Breite auch die Form des Sitzes anpasst. Dadurch ist sichergestellt, dass Dein Baby in jedem Alter in der ergonomisch korrekten Anhock-Spreiz-Haltung positioniert ist.

Ob die Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage hält, was sie verspricht, haben wir von 10 miBaby-Mamis und -Papis schon vor Verkaufsstart der Ergobaby ADAPT in unserem Produkttest testen lassen. Im Folgenden verraten wir Dir, was den Eltern an der neuartigen Komforttrage besonders gut gefiel.

 Qualität und Besonderheiten

Die drei verschiedenen Trageweisen vor dem Bauch, auf der Hüfte und auf dem Rücken bieten für jedes Alter die passende Trageweise. Besonders toll fanden unsere Mamis die lange Nutzungsdauer, ohne dafür einen zusätzlichen Neugeboreneneinsatz kaufen zu müssen. Aus ihrer Sicht stützt die eingearbeitete Kopfstütze die empfindliche Kopf- und Nackenpartie perfekt.  Unsere Testerinnen hoben zudem die Möglichkeit, zur Entlastung ihrer Schulterpartie die Schultergurte auf dem Rücken auch überkreuzen zu können, lobend hervor. 9 von 10 Mamis und Papis empfinden darüber hinaus die Lendenwirbelunterstützung im Hüftgurt als angenehm und sinnvoll.

Überzeuge Dich selbst und schau Dir hier die Bilder unserer Tester an:

Handhabung und Anwendung

100 % der Tester sind sich einig, dass

  • die Anleitung ausführlich und hilfreich ist
  • die Babytrage ausreichend Verstellmöglichkeiten bietet
  • das Kind gut in der Babytrage positioniert ist

Das Anlegen der Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage ist so einfach und schnell, dass es sogar die Männer überzeugte. 80 % der Männer legten sich die Trage an und gingen spazieren oder trugen ihr Baby in den Schlaf. Die Schnallen lassen sich mit wenigen Handgriffen an jeden Träger individuell anpassen.

Die Möglichkeit, dass Du Dein Kind in der Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage auch stillen kannst, überzeugte die Hälfte der Mamis. Die anderen Mamis stillten nicht und konnten diese Funktion leider nicht testen.

Wie viele Sterne gibst Du der Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage?

Das Video zum Produkttest:

 

Zufriedenheit und Weiterempfehlung

Alle Test-Eltern geben an, dass sie mit der Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage sehr zufrieden oder zufrieden sind. Aufgrund dieser positiven Ergebnisse würden 80 % der Tester und Testerinnen die Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage kaufen, die restlichen 20 % eventuell. Dieses Ergebnis spricht für sich und die multifunktionale Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage.

Den Preis empfinden alle Mamis als angemessen, da die Ergobaby ADAPT 3-Positionen-Komforttrage über einen langen Zeitraum von mehreren Jahren genutzt werden kann. Für die Kleinsten ab 3,2 kg vorne oder auf der Hüfte, für größere Kinder bis 20 kg auf dem Rücken mit dem breiten Steg. Ergonomisches Tragen vom Säugling bis zum Kleinkind.

Statements unserer Testerinnen: