Fisher-Price Lernspaß Liederbuch & Mikrofon im miBaby-Produkttest: Musik, Zahlen und Co. entdecken

Katharina

Du wünschst Dir für Dein Kind altersgerechtes Spielzeug, das Spaß und Lernen miteinander vereint? Unsere miBaby-Tester haben für Dich herausgefunden, ob das Fisher-Price Lernspaß Mikrofon und Liederbuch dafür eine gute Wahl sind.

Kinder könnten den lieben langen Tag spielen und entdecken. Das Gute dabei: Auch das Lernen empfinden sie noch als großen Spaß, vorausgesetzt sie bekommen die richtigen Anreize dafür.

Die Fisher-Price Lernspaß Reihe hat sich genau dies zur Aufgabe gemacht: Spielzeuge anzubieten, die ganz viel Freude machen, mit denen Kinder nebenbei aber auch erste Inhalte rund um Farben, Formen, Zahlen und Co. erforschen können. Ob dies in der Praxis genauso gut funktioniert wie in der Theorie, durften 20 miBaby-User herausfinden, nachdem sie ein Set aus dem Fisher-Price Lernspaß Mikrofon und Liederbuch zum Testen nach Hause geschickt bekommen haben. Dass unsere Mini-Tester davon sehr begeistert waren, merkst Du schnell bei einem Blick in unsere Bildergalerie weiter unten. Aber auch, wie ihre Eltern das neue Spielzeug bewerten würden, haben wir im Folgenden für Dich zusammengefasst.

Erster Eindruck

Schön bunt und mit lustigen Tierfreunden versehen: So kennt und liebt man Spielzeuge von Fisher-Price. Auch 80 % der Testteilnehmer gefiel dieses Design „sehr gut“, den restlichen 20 % immer noch „gut“. Darüber hinaus waren aber auch 93 % „voll und ganz“ mit Material und Verarbeitung zufrieden, nicht zuletzt weil Mikrofon und Liederbuch „einwandfrei funktionierten“. Während der Testphase spielten 53 % der Kinder dann „häufig“ mit ihren neuen Spielsachen, 47 % sogar „sehr häufig“. Das Mikrofon hatte dabei knapp die Nase vorne, da es 53 % etwas bevorzugten, 47 % spielten öfter mit dem Liederbuch.

Spielen und Lernen gleichzeitig

Das Fisher-Price Lernspaß Liederbuch ist mit vielen beliebten Kinderliedern ausgestattet und führt gleichzeitig an Zahlen, Buchstaben und Formen heran. Mit dem Lernspaß Mikrofon kann Dein kleiner Sänger entweder mit dem Hündchen gemeinsam mitsingen oder sich sogar selbst aufnehmen. Spielerisch werden auch hier Buchstaben, Zahlen, Farben und Co. vorgestellt.

67 % der Mamas und Papas in unserem Test stimmten „voll und ganz“ zu, dass diese zwei Spielzeuge ihre Kinder zum Spielen und Mitsingen animiert haben, bei den restlichen 33 % war das immer mal wieder der Fall. Dafür fanden ganze 93 %, dass ihr Kind auch etwas lernt, unter anderem mehr über das wichtige Prinzip von Ursache und Wirkung. Denn die Kleinen können hier durch das Drücken der einzelnen Tasten immer etwas ganz bestimmtes bewusst selbst bewirken.

Wie viele Sterne (1-5) gibst Du den beiden Spielzeugen aus der Fisher-Price Lernspaß Reihe?

Die Erfahrungen unserer Testerinnen im Video:

Zufriedenheit und Weiterempfehlung

Nachdem teilweise die ganze Familie fleißig mitgespielt und mitgesungen hatte, bezeichneten sich 60 % aller Tester als „zufrieden“ mit den beiden Produkten, 40 % waren sogar „sehr zufrieden“. Ganze 87 % würden sie deshalb auch anderen Eltern weiterempfehlen. Erhältlich ist das Lernspaß Mikrofon aktuell ab rund 13 Euro, was die meisten Testteilnehmer als „günstig“ bezeichneten, einen Preis von rund 18 Euro für das Liederbuch empfand die Mehrheit immer noch als „angemessen“. Was denkst Du? Wäre die Mischung aus Spiel, Musik und Lernen auch etwas für Deinen kleinen Schatz? Vielleicht will ja auch er sein neues Mikrofon oder Liederbuch bald gar nicht mehr aus der Hand legen.

Statements unserer miBaby-Testerinnen: