Hipp-Rückruf: Draht in Frühstücks-Ringen

Eva Becker

Der Babynahrungshersteller Hipp ruft seine Frühstücks-Ringe für Kleinkinder zurück. Der Grund: Im Produkt wurde Metalldraht gefunden. Hier erfährst Du, welche Packungen betroffen sind.

Metalldraht im Frühstück? Das scheint bei einigen Chargen der Hipp-Frühstücks-Ringe der Fall zu sein. Deswegen ruft das Unternehmen nun die betroffenen Packungen zurück. Es handelt sich um die oben gezeigten 140g-Faltpackungen der Frühstücks-Ringe.

  • Welche Packungen sind betroffen?

Alle Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum von 05.01.2017 bis 19.04.2017. 

  • Wo finde ich den Hinweis?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum befindet sich auf der Packungsoberseite.

  • Sind auch andere Produkte betroffen? 

Laut Meldung der Firma Hipp sind keine anderen Produkte betroffen.

  • Was mache ich mit meiner Packung? 

Du kannst sie dort zurückgeben, wo Du sie gekauft hast. Der Preis wird Dir erstattet.

  • Wo melde ich mich, wenn ich noch Fragen habe? 

Hipp erreichst Du unter der Telefonnummer: 0080022294477 oder über das Kontaktformular.