Kindersitze Gruppe 1 – Das sind die Bestseller

Katharina Grammel

Der erste Geburtstag des Babys naht und viele Eltern wechseln von der Babyschale in den Kindersitz der Gruppe 1. Wir zeigen Dir die Bestseller der miBaby-Mamis in der Kategorie Kindersitze Gruppe 1. Doch hat der beliebteste Kindersitz auch die besten Testergebnisse? Lies selbst!

Einen geeigneten Kindersitz zu finden ist nicht immer leicht. Worauf gilt es zu achten? Auf die Ergebnisse der Testberichte? Auf die Empfehlungen von Freunden und Bekannten? Oder verlässt Du Dich auch gerne auf das Urteil anderer Familien, die ihre Lieblingssitze auf miBaby positiv bewertet haben? Um Dir genau hierzu eine Hilfestellung zu bieten, zeigen wir Dir hier die Bestseller der Kindersitze Gruppe 1.

Cybex Sirona

Wie erfreulich! Der Bestseller der Kindersitze Gruppe 1 ist ein Reboarder! Die Tatsache, dass rückwärts gerichtetes Fahren im Auto sicherer ist, hat sich erst in den letzten Jahren durchgesetzt. Erst mit der Verabschiedung der i-Size Verordnung rückte das Thema für viele Eltern in den Fokus. Umso erfreulicher, dass ein rückwärts gerichteter Kindersitz der Gruppe 1 der absolute Bestseller ist.

Der Cybex Sirona ist ein Reboarder, der ab Geburt bis 18 kg verwendet werden kann. Ab 9 kg hast Du die Wahl, ob Du ihn weiter rückwärts oder nun doch vorwärts nutzen möchtest. Für 429,95 € bekommst Du den Cybex Sirona, mit dem Dein Kind sicher bis zum fünften Lebensjahr rückwärts fahren kann. Der absolute Clou ist die 360°-Drehfunktion, mit der Du den Sitz zu Dir drehen und Dein Kind komfortabel in den Kindersitz der Gruppe 1 setzen kannst. Ist es nicht super, dass Du Dir mit dem Cybex Sirona sogar die Babyschale sparen kannst, da er ab Geburt nutzbar ist?

iStock_000061095050_Large

Cybex Pallas-fix

Und noch einmal ist Cybex unter den Top 3 der beliebtesten Kindersitze in der Gruppe 1 vertreten. Dieses Mal jedoch mit einem Fangkörper-Kindersitz, der bis zum Ende der Kindersitzpflicht genutzt werden kann.

Gruppenübergreifend ist der Cybex Pallas-fix von 9 bis 36 kg nutzbar und seit vielen Jahren sehr beliebt. Bis zum ca. dritten Geburtstag nutzt Du den Sitz mit einem Sicherheitskissen, auch Fangkörper genannt. Danach baust Du ihn ganz leicht zum nächstgrößeren Kindersitz der Gruppe 2/3 um. Hier wird Dein Kind dann nur noch mit dem Sicherheitsgurt gesichert. Die neueste Generation des beliebten Kindersitzes, den Cybex Pallas M-fix, gibt es bereits ab 269,- € und dieser lässt sich etwa 11 Jahre lang nutzen. Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, findest Du nicht auch?

Maxi-Cosi Tobi

Die klassische und beliebteste Sicherung Deines Kindes in Kindersitzen der Gruppe 1 ist die Sicherung mit einem integrierten Fünf-Punkt-Gurtsystem. Dieses System bietet Dir unser dritter Bestseller unter den Kindersitzen für Kleinkinder. Maxi-Cosi, eine große Marke, wenn es um die Sicherheit unserer Kinder im Auto geht. Die Maxi-Cosi Babyschalen kennt jeder, doch auch die Kindersitze Gruppe 1 sind sehr beliebt.

Den Maxi-Cosi Tobi gibt es für ca. 180,- €; er sichert Dein Kind von 9 bis 18 kg mit dem Fünf-Punkt-Gurtsystem. Sicherheit ohne viel Schnick-Schnack. Ein bisschen mehr Komfort hingegen bietet Dir der Maxi-Cosi Pearl für ca. 200,- €. Die benötigte Maxi-Cosi Family-fix Base kostet Dich ca. 150,- €. Diese kannst Du auch schon für Deine Babyschale nutzen.

iStock_000044021246_Large

Sind die beliebtesten Kindersitze der Gruppe 1 auch die sichersten?

Stiftung Warentest testet zwei Mal im Jahr in Kooperation mit dem ADAC verschiedenste Kindersitze auf Sicherheit, Bedienung und Schadstoffe.

Die neuesten Modelle der hier gennanten Kindersitze Gruppe 1 haben in diesen Tests mit der Endnote „gut“ abgeschnitten. Einzig das Testergebnis des Maxi-Cosi Tobi ist nur befriedigend, da die Belastungswerte im Frontalcrash erhöht sind. Aus diesem Grund solltest Du besser zu einem Reboarder der Gruppe 1 greifen.

Doch gibt es einen Kindersitz, der der absolute Testsieger in der Gruppe 1 ist?

Auch hier können wir wieder einmal den Hersteller Cybex nennen. Der Cybex Juno 2-fix ist ein Fangkörper-Sitz von 9 bis 18 kg. Er schnitt im Test der Stiftung Warentest/ADAC in den Bereichen Sicherheit, Handhabung und Schadstoffe mit der Note „sehr gut“ ab und zählt somit zu den sichersten Kindersitzen in der Gruppe 1. Der Testsieger für Kinder bis ca. vier Jahre kostet Dich nur rund 180,- €.

Die Ergebnisse des Kindersitz-Tests 05/2015 kannst Du natürlich bei uns nachlesen.