Mause-Mami Chris und Liam testen die Kindergartentasche von Käthe Kruse!

Vanessa Glunz

Das erste Testprodukt von Mause-Mami Chris und ihrem Sohn Liam war eine ganz besondere Kindergartentasche von Käthe Kruse: Man kann ein Foto von sich in den Roboterkopf der Applikation setzen und sieht sich somit selber als kleinen Roboter! Für den Test durfte die Tasche dann auch gleich mit auf die Reise…

3„Liebe Mamis, nun freuen auch wir uns, Euch unser süßes Testprodukt vorstellen zu können. Liam hat die letzten Wochen eine super tolle Kindergartentasche von der Marke Käthe Kruse testen dürfen.

Es ist eine sehr weiche, bunte Jeans Stofftasche, die sich per Klettverschluss öffnen und schließen lässt. Die Qualität überzeugt hier tadellos! Auf den einzeln aufgenähten Stoffen befindet sich ein kleiner Roboter, der das absolute Highlight für Liam ist. Man kann ein Foto von sich in den Roboterkopf setzen und sieht sich somit selber als kleinen Roboter!

image

Im Inneren befindet sich auf der Vordertasche ein kleines Schild, wo man Name und Adresse des Kindes eintragen kann. Es gibt zwei große und zwei kleine Fächer. Die Größe der Tasche ist optimal, um eine Brotbox (hier ist eine durchsichtige Brotbox mit enthalten), etwas zu Trinken und ein Nucki/Schnuffeltuch zu verstauen.

Der rote Trageriemen lässt sich ebenfalls per Klettverschluss verstellen und öffnen. Leider ist dieser in unseren Fall ein kleiner Minuspunkt, da Liam erst 2 1/2 Jahre alt ist und die Tasche etwas zu lang ist. Die endet bei ihm in den Kniekehlen, daher empfehle ich die Tasche nicht vor dem 3. oder 4. Lebensjahr!

4Wir hatten unsere KiGa Tasche auf unserer Flugreise stets als treuen Begleiter dabei und selbst nach regnerischen Tagen sieht die Tasche aus wie neu und hat kein bisschen an Qualität verloren. Mit knapp 40 Euro liegt sie für mich, was eine Kindergartentasche angeht, im oberen Feld. Wer aber die Marke Käthe Kruse kennt, weiß dass hier die Top Qualität punktet und man ein super Produkt kauft. Ich bin von der Tasche total begeistert und werde mit Sicherheit gerne wieder die Produkte von Käthe Kruse für Liam kaufen!

Ich habe mich sehr gefreut, dass Liam dieses Produkt testen durfte und freue mich schon, unser vielleicht nächstes Testprodukt mit Euch zu teilen!“

Autor: Chris Damm