Mause-Mami Marleen testet die nuna leaf Babywippe!

Vanessa Glunz

Dankend haben Marleen und die kleine Mia ihr erstes Testprodukt entgegen genommen: Die nuna leaf Babywippe. Lest selbst, wie zufrieden die beiden damit sind:

„Liebe Mütter, ich als Mausemami habe einen ersten Testbericht für euch.

Wir dürfen gerade die Babywippe „Leaf“ von Nuna testen. Ich habe meinen Bericht in vier Kategorien eingeteilt, damit ihr euch ein umseitiges Bild machen könnt und ich auch nichts vergesse. Nun zu der Wippe:

Eigenschaften:

Die Babywippe besteht aus nur 2 Teilen, die zusammengesteckt werden. Zu einen dem Sitz an sich und dem Stand Fuß. Beide Teile werden einfach ineinandergeschoben und rasten dann ein. Die Konstruktion scheint sehr sicher, weil man sie auch nur mithilfe eines Schraubendrehers wieder trennen kann. Dies geht aber sehr einfach von der Hand.

Die Wippe ist eigentlich keine Wippe im klassischen Sinn. Denn sie wippt gar nicht. Nein sie schaukelt auch nicht. Ich würde es eher ein sanftes „schwingen“ nennen. Und genau aus diesem Grund macht diese „Wippe“ ihrem Namen LEAF auch alle Ehre. Unser Kind schläft immer sofort ein wenn sie in dieser Wippe schwingt wie eine Flocke im Wind. Gesichert wird das Kind mit einem Gurthöschen, dass mit Klettverschluss befestigt wird. Fluchtversuche zwecklos ;).

Das Kind sitzt nicht in der Wippe, sondern liegt halb aufrecht, sodass es für den Rücken sehr schonend ist und das Kind auch darin schlafen kann/darf. Die Wippe scheint sehr bequem zu sein, denn unsere Kleine liebt es darin zu liegen.

Für diese Wippe gibt es auch noch einen wunderschönen Spielbügel dazu. Wir haben ihn gleich bestellt denn unsere kleine liebt es mit den Tieren daran zu spielen. Der Bezug der Wippe ist bei 40Grad waschbar und in verschiedenen Farben erhältlich. Wir haben die graue. Sieht total super aus =)…

Die Wippe ist absolut geräuschlos und wird nur durch Eigenbewegungen des Kindes oder der Eltern am Schwingen gehalten. Die Wippe ist bis 27 Kilogramm belastbar. Das heißt die Kleinen können auch lange nach dem Babyalter noch supi darin liegen/sitzen.

20 €  für alle miBaby-Fans!

leaf_in_use_stages

Zu jedem Kauf einer Nuna Leaf (Wippe), Zaaz (Hochstuhl), Pepp (Buggy) oder Sena (Reisebettchen) gibt es einen 20,-€ Einkaufsgutschein von bebe24.de geschenkt 🙂

Zum_Shop

Qualität:

Zur Qualität ist folgendes zu sagen: Der Bezug ist aus sehr hochwertigen Stoffen genäht und einfach sehr gut verarbeitet. Man kann sagen,  dass  das Material allgemein sehr gut verarbeitet und hochwertig ist, denn die Wippe steht so stabil wie ein Fels. Der Standfuß ist aus massivem Guss hergestellt und lässt sich nicht kippen, sodass es ausgeschlossen ist, dass die Wippe versehentlich mal umkippt. Es ist denk ich auch nicht möglich die Wippe durch falsche Handhabung zu beschädigen, weil sie einfach total stabil ist.

 

Handhabung:

Die Handhabung ist einfach. Einfach zusammenstecken und loswippen. Wenn die Wippe einmal steht, muss nur noch das Kind von oben in die Wippe gesetzt werden. Einfach ein Kinderspiel.

Fazit:

Diese Wippe ist eine absolute Kaufempfehlung. Sie ist zwar preislich im oberen Segment angesiedelt, bietet aber so einiges für das Geld. Gerade was die Sicherheit angeht, kann man nicht genug sparen. Und diese Wippe ist mehr als sicher. Außerdem kann man diese Wippe auch lange nach der Baby Zeit noch als Sesselchen nutzen. Sie ist robust, hochwertig, sieht gut aus und gefällt unserer Kleinen total gut.

 Liebe Grüße Marleen und Mia“

Autor: Marleen Henke