Nie wieder Koliken und lästiges Auskochen! Die Wunderflasche von MAM Anti-Colic.

Madeleine Kühni

Leidet Dein kleiner Schatz auch unter Koliken? Bist Du auch vom ständigen Auskochen oder Vaporisieren der Flaschen genervt? Dann haben wir die richtige Flasche für Dich gefunden! Die MAM Anti-Colic-Flasche im Test! Es haben 75 Familien für Dich getestet. Die Ergebnisse findest Du hier!

 

Die MAM Anti-Colic-Flasche im Test! 

Hast Du schon einmal etwas von den MAM Anti-Colic-Flaschen gehört? Diese Babyflaschen sind wahre Naturtalente, denn sie verhindern nicht nur lästige Koliken bei Deinem Baby, sondern lassen sich auch noch ganz schnell und einfach reinigen. Und das ganz ohne Kochtopf, Vaporisator oder Sterilisationsgerät! Du brauchst zum Reinigen lediglich eine Mikrowelle. Doch wie funktioniert das Ganze und was halten die miBaby-Familien davon? Wir haben 75 Familien testen lassen und anschließend gefragt, was die Babyflaschen können und ob es etwas gab, das sie gestört hat! Bevor wir Dir aber das Testergebnis verraten, möchten wir Dir zunächst die Flaschen einmal näher vorstellen!

Die MAM Anti-Colic Flaschen

80

Mit dem „Anti Colic“ hat MAM die Fläschchenwelt revolutioniert. Das einzigartige Anti-Colic-Bodenventil sorgt für einen gleichmäßigen Trinkfluss. Dieses Bodenventil zeichnet sich durch 8 kleine Löcher im Boden aus. Darauf wird dann ein Silikonring gelegt und die Flasche einfach drauf geschraubt.



Wenn Dein Baby dann an der Flasche saugt, hebt sich der Ring leicht an und es strömt gleichzeitig Luft von unten in die Flasche. Dieses System sorgt für einen angenehmen Druckausgleich in der Flasche. Dadurch schluckt das Baby nicht so viel Luft und die Koliken werden verringert.

Die große Öffnung der Flaschen erleichtert das Befüllen und das Reinigen der MAM Flaschen Anti-Colic. Das Sterilisieren ist in 3 einfachen Schritten erledigt: Flasche abschrauben und 20 ml Wasser einfüllen, Sauger auf den Boden legen und die Flasche wieder drauf schrauben, Deckel oben drauf und ab in die Mikrowelle. Das ist besonders praktisch, wenn Du mit Deinem Baby in den Urlaub fährst. So sparst Du eine Menge Platz im Koffer, den der Vaporisator einnehmen würde. Und Deine Küche, die ohnehin schon mit Fläschen und Co. vollgestellt ist, wird es Dir auch Danken ein Gerät weniger zu haben. Aber natürlich kannst Du die Flaschen auch im Kochtopf und in den meisten Vaporisatoren reinigen.

Ein weiteres Plus dieser Flasche ist der Sauger: Die besondere Form und die hautähnliche Oberfläche ermöglichen den leichten Wechsel zwischen Stillen und Flasche. Die MAM Flasche Anti-Colic ist in 160ml und 260ml erhältlich und natürlich BPA frei.

Du siehst also, diese Babyflasche ist ein wahres Multi-Talent! Doch was halten unsere TesterInnen davon? Sind sie auch so überzeugt von Trinkfluss, Sauger, Reinigung und konnte die Flasche ihren Babys mit der lästigen Kolik helfen? Finde es jetzt heraus!

 

Hier geht’s zu den Meinungen der miBaby-Familien!