Personalisierte Etiketten und Aufkleber von Gutmarkiert im miBaby-Produkttest: So geht garantiert nichts mehr verloren!

Katharina

Die persönlichen Gegenstände Deines Kindes mit seinem Namen zu versehen, kann im Alltag sehr praktisch sein. Doch wie geht das besonders unkompliziert und hübsch? miBaby-Userinnen testeten für Dich die Etiketten und Aufkleber von Gutmarkiert!

In Kitas und Grundschulen ist die Liste an „Vermisstenanzeigen“ erschreckend lang. Zum Glück geht es meistens nur um verlorene oder vertauschte Jacken, Trinkflaschen, Butterbrotdosen und Co. Doch lästig ist es allemal, wenn die Sachen des kleinen Schatzes wieder mal unauffindbar sind. Oder plötzlich ein zweiter Schal aus Versehen im Rucksack gelandet ist und man nicht weiß, wem er nun wirklich gehört. Die verschiedenen Etiketten und Aufkleber von Gutmarkiert  bieten die Lösung für dieses Problem. Daher haben 100 unserer miBaby-Userinnen ein Kennenlernpaket von Gutmarkiert für Dich getestet und konnten uns im Nachhinein davon berichten, wie praktisch die kleinen Helferlein im Alltag wirklich sind.

Auswahl und Qualität

Kleine Aufkleber von Gutmarkiert lassen sich problemlos auf alle glatten Oberflächen aufkleben und sind sogar spülmaschinen- und mikrowellenfest. Die Kombination aus Farbe, Name, Schriftart und Symbol kannst Du Dir wie bei allen anderen Produkten von Gutmarkiert selbst aussuchen. 72 % unserer Testerinnen würden die angebotene Auswahl mit „sehr gut“ benoten, 21 % mit „gut“. Um Kleidung mit dem Namen Deines Lieblings zu markieren, kannst Du aufbügelbare Etiketten von Gutmarkiert benutzen. Mit der nötigen Hitze halten sie auf allen bügelbaren Textilien, lassen sich Bedarf aber auch leicht wieder entfernen. Und als Zweizeiler bieten sie sogar genug Platz für die Adresse oder Telefonnummer. Eine gute Alternative zu den Bügeletiketten sind die Textilaufkleber von Gutmarkiert, die sich schnell und unkompliziert auf die Wäscheetiketten der Kleidungsstücke  kleben lassen. Die Haltbarkeit in Waschmaschine und Trockner bewerteten 63 % der Tester-Mamis mit „sehr gut“, 34 % mit „gut“.

Vielfältige Verwendungszwecke

Auch schon vor ihrer Testphase wollten viele unserer miBaby-Userinnen ihren Kindern dabei helfen, ihre Sachen nicht so schnell zu verlieren oder zu verwechseln. 72 % beschrifteten sie mit einem wasserfesten Stift, 1 % versuchten es mit Einnähetiketten und 6 % mit selbstgemachten Etiketten und Aufklebern. 21 % waren sogar komplette Neulinge, was das Markieren von Kindersachen anging.
Doch sie alle hatten schon bald zahlreiche Einfälle, wofür sie die Etiketten und Aufkleber von Gutmarkiert verwenden konnten. Die Textilaufkleber fanden vor allem auf Jacke, Mütze, Schal und Rucksack ihren Platz. Aber auch auf der Regenkleidung, Haus- und Straßenschuhen, Bademänteln, Wechselkleidung, Bettwäsche, Handtüchern und sogar auf den geliebten Plüschtieren. Namensaufkleber waren für das Mitnehmen von Essen besonders praktisch und wurden auf Trinkflasche, Brotdose, Thermoskanne und Co. geklebt. Genauso gut ließen sich aber auch Bücher, Spielzeug und Fahrradhelme so markieren.

„Würdest Du die Aufkleber und Etiketten von Gutmarkiert weiterempfehlen?“

diagramme_gutmarkiert

Praktische Helfer im Alltag

Ob zuhause beim Spielen mit Freunden, in Kita, Grundschule oder bei der Tagesmutter: Unsere miBaby-Userinnen machten während ihrer Testzeit eine Menge guter Erfahrungen. Eine Mutter berichtet von dem positiven Aspekt der Etiketten und Aufkleber von Gutmarkiert: „Lisa fällt es durch das Bild auch selbst viel leichter ihre Sachen zuzuordnen! Den Kita-Erziehern meiner Tochter hat diese Art der Markierung auch gut gefallen. So können „herrenlose“ Kleidungsstücke, Rucksäcke etc. auch von Praktikanten und Erziehern super zugeordnet und aufgeräumt werden! Ich als Mutter habe so ein gutes Gefühl, alles gut vorbereitet und auch kindgerecht markiert zu haben!“ Andere Eltern berichten ebenfalls, dass die Sachen ihrer Kinder nun viel seltener durcheinander gerieten und im Notfall viel leichter wieder zu finden seien. Kinder, die noch nicht selbst lesen konnten, waren stolz dank der bunten Designs und Bildchen auch ganz alleine zu wissen, welche Sachen ihnen gehörten.

Die Eindrücke unserer Testerinnen im Video:

 

Zufriedenheit und Weiterempfehlung

Bei der großen Vielfalt an verschiedenen Typen von Etiketten und Aufklebern und den zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten überrascht es nicht, dass es nach unserem Test sehr viel gutes Feedback zu Gutmarkiert gab. 100 %, also ausnahmslos alle Tester, wollen die Produkte von Gutmarkiert auch in Zukunft weiterbenutzen und würden sie daher auch anderen Eltern uneingeschränkt weiterempfehlen. Wenn Du ebenfalls keine Lust mehr auf vertauschte oder verlorene Sachen hast, sind diese praktischen Produkte von Gutmarkiert also ganz bestimmt auch bestens für Euren Alltag geeignet!

Statements unserer Testerinnen:

So leicht lassen sich die Etiketten anbringen:

Und genauso leicht lassen sie sich entfernen: