Produkttest Orbit Baby G3

Julia Eickhoff

Zehn miBaby-Familien durften den brandneuen Orbit Baby G3 auf Herz und Nieren testen. Wir haben Dir die wichtigsten Ergebnisse rund um den Test des schicken Kinderwagens übersichtlich zusammengestellt!

Produkttest Orbit Baby G3 : Was wird da genau getestet?

Du bist auf der Suche nach einem verlässlichen, wendigen und trotzdem schicken Kinderwagen? Dann ist der Orbit Baby G3 genau das Richtige für Dich! In ihm vereinen sich Funktionalität, Individualität und ein ungewöhnliches Design.

Orbit verspricht, mit dem G3 einen Kinderwagen zu liefern, der nicht alltäglich ist. Beim Aussehen trifft das auf jeden Fall schon mal zu: Die vier Räder haben einen ungewöhnlich langen Abstand voneinander, was den Wagen optisch streckt. Auffällig sind auch die nach oben gebogenen Griffe. Wenn Du es farbenfroh magst, bietet Dir Orbit Baby übrigens viele Design-Varianten. Du kannst verschiedene Farbpacks kaufen, um den Kinderwagen nach Lust und Laune mal in blau, grün oder rot erstrahlen zu lassen.

OrbitBaby_539641_0a0398a6

Auch bei der Funktionalität geht es spannend weiter, denn Du wählst für den G3 nach dem Fahrgestell entweder eine Babywanne oder einen Sportwagenaufsatz aus. Der besondere Clou an beiden Aufsätzen ist die 3D-Rotation. Du fragst Dich, was das sein soll?
Es handelt sich dabei um ein System, das es ermöglicht,OrbitBaby_113105_5e1a3812 Dein Baby je nach Situation um 360 Grad zu drehen. So kann es nicht nur nach vorne oder nach hinten schauen. Mit dem G3 kannst Du Deinen Liebling auch zur Seite drehen! Diese Funktion erleichtert den Alltag, denn so kann Dein Liebling in vielen Situation viel besser sehen. Aber auch für Dich ist es etwa in der Bahn einfacher, den Kinderwagen abzustellen und gleichzeitig Sichtkontakt zu Deinem Schatz zu behalten.

Zudem können die inneren Werte des Modells überzeugen. Das Öko-Tex-Gütesiegel garantiert die Schadstofffreiheit der verwendeten Materialien. So musst Du Dir keine Sorgen machen, wenn Dein Baby den Kinderwagen eingehender untersucht.

Ein weiterer Vorteil ist das einfache Zusammenklappen des Orbit Baby G3, der 20 Prozent kleiner ist als andere Kinderwagen. Somit passt er sogar in die meisten Kleinwagen. Bei allen Handgriffen am Wagen wurde größter Wert auf simple Bedienung gelegt, sodass es möglich ist, das Modell mit nur einer Hand zu verstellen bzw. einzuklappen.

In der Übersicht haben wir für Dich noch einmal alle wichtigen Fakten zusammengestellt:

• Geeignet für Babys von der Geburt bis zu einem Gewicht von 18 kg
• Innenhöhe und -breite Sitz: 53 x 34 cm
• Lenker Höhe: 102 – 117 cm
• Kinderwagensitz und -gestell zusammengeklappt: 83 x 39 x 36 cm

Was sagen die 10 miBaby-Tester? Der erste Eindruck:

Manch eine Test-Familie war zunächst skeptisch ob des Designs des G3, doch nach den ersten Fahrten waren die meisten Zweifel schnell verschwunden. Viele bekamen nämlich auch positive Rückmeldungen von anderen Mamis auf der Straße.
Zudem konnte die einfache Handhabung beim Auf- und Abbau des Modells die miBaby-Tester vollends überzeugen. Und was sagten die Babys zu ihrem neuen Gefährt? Sie fühlten sich pudelwohl und genossen die neuen Blickwinkel, die ihnen dank der 3D-Rotation ermöglicht wurden.

Bild2

Wie steht es um die Sicherheit?

Die Sicherheit ist gerade bei Kinderwagen ein großes und sehr wichtiges Thema. Die eindeutige Meinung der miBaby-Tester: Wir haben uns sicher gefühlt! Das liegt u. a. an dem bereits angesprochenen breiten und langen Radstand, der für einen sicheren Stand sorgt. Auch die Bremsen konnten selbst an steileren Hängen überzeugen, ebenso wie das stabile Aluminium-Gestell des Orbit Baby G3.

Fahrvergnügen: Lust oder Frust?

Egal ob in der Stadt oder bei einem ausgedehnten Spaziergang – der Kinderwagen sollte gut und angenehm zu fahren sein. Daher haben die miBaby-Familien ganz genau hingeschaut, als sie mit dem G3 unterwegs waren.

Dank der QuadStock-Heckfederung und der Gummireifen, die kein Aufpumpen erfordern, entsteht ein sanftes Fahrgefühl – das können die meisten unserer Tester bestätigen. Auch der verstellbare Lenker überzeugt die Familien, denn so können sowohl Mama als auch Papa problem- und schmerzfrei schieben, kein unbequemes Herunterbeugen mehr nötig!

Das Schieben wird insgesamt als angenehm und leicht bezeichnet, auch einhändig sei es kein Problem, so die kritischen Tester. Egal ob auf Pflaster oder Kies, der G3 weiß auf fast jedem Untergrund zu überzeugen. So ist er nicht nur für die Stadt, sondern auch für Wald und Wiese geeignet.

Die Eindrücke vom Test im Video:

Das Fazit: Lohnt sich ein Kauf?

Wir haben den Familien die Frage aller Fragen in einem Produkttest gestellt und haben ein eindeutig positives Ergebnis erhalten. Über die Hälfte tendiert zum Kauf des Orbit Baby G3, die meisten sprechen eine absolute Kaufempfehlung aus.

Die Begeisterung für diesen speziellen Kinderwagen hat viele Gründe: Neben dem auffallenden, modernen Design sind es vor allem die praktischen Eigenschaften, die überzeugen. Die Tester sind sich einig, dass der Kinderwagen durchdacht und für den Alltag gemacht ist, wobei das einfache Auf- und Abbauen besonders positiv auffällt. Außerdem passte der G3 in alle Autos problemlos hinein, vom Kleinwagen bis hin zum Kombi.
Die innovative Rotation ist ein weiterer Grund für die Kaufempfehlung der miBaby-Tester. Hinzu kommen noch die vielen kleinen Details, etwa der Becherhalter am Wagen oder ein Geschwister-Adapter, das als eine Arte Skateboard am G3 installiert werden kann.
Wen das ausgefallene Design des Wagens anspricht, der bekommt mit dem Orbit Baby G3 einen zuverlässigen, qualitativ hochwertigen und wendigen Kinderwagen.

Abschließend zeigen wir Euch hier die schönsten Bilder und Eindrücke von den miBaby-Testfamilien:

 

 

e48e4caa70400cbca6b858b90e2afcb3Zum_Shop

„Der Orbit G3 ist ein sehr innovativer Kinderwagen, der stark praxisorientiert aufgebaut ist. Er bietet viele Vorteile, die ihn deutlich von anderen Kinderwagen unterscheiden (360°-Funktion, Auf- und Abbau).“

„Der Orbit G3 ist klein und wendig, sicherlich gut für die Stadt geeignet, ebenso für kurze Spaziergänge. Super ist der große Korb unterhalb des Kindersitzes, dort passt sehr viel hinein.“

„Also von Design und Handhabung finde ich den Kinderwagen super. Er ist leicht zu bedienen. Er lässt sich auch in einem Kleinwagen gut unterbringen.  Die Rotationsfunktion ist einmalig. „