Wissenswertes über Babys Entwicklung: 5. Monat

Natalie Bolte

Jetzt ist Dein Kind schon fünf Monate alt. Unglaublich, wie die Zeit vergeht. Kann man jetzt eigentlich noch von einem Baby sprechen, oder ist es schon eher ein Kleinkind? Egal, wie man es benennt, es ist einfach nur ein großes Wunder, das die Natur hervorgebracht hat.

Der 5. Monat

Es war bestimmt turbulent in den letzten Wochen bzw. Monaten. Nicht nur Dein Kind hat enorm dazu gelernt, auch Dein Erfahrungsschatz ist wahnsinnig angewachsen. Bestimmt nehmen Dein Schatz und Du auch schon an entsprechenden Kursen teil. Konntest Du Dir bei anderen Müttern schon so manches abschauen, oder kannst Du manchmal nicht verstehen, warum manche Dinge tun, die sie so tun? Höre einfach auf Dein Bauchgefühl, dieses ist der beste Ratgeber.bb

bb

Monat für Monat werden wir Dir für die folgenden Entwicklungsbereiche Anhaltspunkte geben, was ein Kind zu dem jeweiligen Zeitpunkt können könnte. Jedoch liegt die Betonung auf dem wichtigen Wort Anhaltspunkte. Es besteht kein Grund zur Panik, wenn Dein Baby vielleicht noch nicht so weit ist.

Natürlich kann es nicht in jedem Monat, zu jedem der sieben Entwicklungsbereiche, Neuerungen geben. Schließlich geht es hier um ein Kind und nicht um einen Roboter.

Der jeweilige Entwicklungbereich, in dem sich Veränderungen ergeben haben könnten ist verlinkt, so dass Du alle wichtigen Informationen mit einem Klick erreichen kannst.

bb

Die 7 Entwicklungsbereiche

 bb

bb