Wissenswertes über Babys Entwicklung: 8. Monat

Natalie Bolte

Wie würdest Du Deinen derzeitigen Lebenszustand mit Kind bezeichnen? Glücklich, weil sich so langsam alles einpendelt? Überglücklich, weil Dein Kind fast die ganze Nacht schläft? Oder verzweifelt, weil es eigentlich gut geschlafen hat und plötzlich nicht mehr?

Der 8. Monat

In dieser Zeit wird so manches durcheinander gewirbelt, was eigentlich schon gut geklappt hat. Viele Kinder schlafen nachts schon recht gut und urplötzlich ändert sich das wieder. Hinzu kommt, dass man mit Beikost experimentiert und die Vorlieben des Kindes versucht zu erforschen. Zu guter Letzt beginnt bei den meisten das Zahnen. Einfach wäre doch wohl auch zu einfach, oder?!

bb

Monat für Monat werden wir Dir für die folgenden Entwicklungsbereiche Anhaltspunkte geben, was ein Kind zu dem jeweiligen Zeitpunkt können könnte. Jedoch liegt die Betonung auf dem wichtigen Wort Anhaltspunkte. Es besteht kein Grund zur Panik, wenn Dein Baby vielleicht noch nicht so weit ist.

Natürlich kann es nicht in jedem Monat, zu jedem der sieben Entwicklungsbereiche, Neuerungen geben. Schließlich geht es hier um ein Kind und nicht um einen Roboter.

Der jeweilige Entwicklungbereich, in dem sich Veränderungen ergeben haben könnten ist verlinkt, so dass Du alle wichtigen Informationen mit einem Klick erreichen kannst.

bb

Die 7 Entwicklungsbereiche

bb

bb