Nach oben

Günstigster Preis
ab 260,00€
Zum Preisvergleich
Produktinfo
Bewertungen
Alternativen

Preisvergleich

Preis bei Windeln.de
260,00€
Zum Shop mit Gutschein

Produktinfo

Den „B-Smart“ von Britax gibt es in einer Drei- sowie Vierrad-Version. Egal welche Version des „B-Smart“ sie wählen, die Funktionen bleiben immer die Selben. Beim Kauf ist der „B-Smart“ mit einer Sitzeinheit ausgestattet. Die Sitzeinheit ist so konzipiert, dass sich der Wagen im Gesamten zusammenklappen lässt und trotzdem immer noch ein kompaktes Faltmaß hat. Die Rückenlehne des Sitzes lässt sich bis in Schlafposition bringen und die Fußstütze kann ebenfalls mehrfach verstellt werden. Beim integrierten 5-Pukt-Gurtsystem lassen sich die Schultergurte in der Höhe verstellen und können so optimal der Größe des Kindes angepasst werden. Der Spielbügel sorgt für zusätzliche Sicherheit für das Kind im Sitz.

  • Maße aufgestellt (HxBxL): 115 x 62 x 98 cm
  • Maße zusammengefaltet ohne Sitzeinheit (HxBxL): 29 x 62 x 85 cm
  • Maße zusammengefaltet mit Sitzeinheit (HxBxL): 36 x 62 x 110 cm
  • Gewicht: 12 kg
  • Gestell aus Aluminium
  • Eingebaute Federung
  • Vorderräder sind schwenk- und feststellbar (in beiden Versionen)
  • Pannensichere Reifen
  • Höhenverstellbarer Schiebergriff
  • Verdeck abnehmbar
  • Verdeck wasserdicht
  • Verdeck mit Gitternetz
  • Großer Einkaufskorb
  • Sitzeinheit wendbar
  • Inkl. Regenverdeck
  • Bis max. 15 kg

Erhältlich ist der „B-Smart“ mit zwei verschiedenen Radvarianten, in verschiedenen Gestell und Ausstattungsfarben. Ergänzt werden kann der „B-Smart“ mit folgendem Zubehör:

  • Kinderwagenaufsatz (für die Nutzung von Geburt an)
  • Softtragetasche (wird in den Sportsitz gestellt und so für die Nutzung von Geburt an)
  • Regenverdeck
  • Wickeltasche
  • Kinderwagen-Organisierer (wird am Schiebergriff befestigt)

Bewertungen

12 Bewertungen

Anzeige von Sterne Bewertungen |
  • Jessica
    19. July 2013

    Nichts für den jahrelangen Gebrauch

    Positiv: Der Wagen liegt preislich im Mittelfeld. Durch der Ersatz der Babywanne durch einen Sportaufsatz mit Fußsack wächst er mit und kann bis zum Kindergartenalter genutzt werden. Auch die Babyschalen von Römer passen ohne weitere Adapter auf den Wagen. Das Gestell ist ziemlich leicht und lässt sich einfach zusammenklappen. Der Sportaufsatz ist bediseitig aufsetzbar und der Einkaufskorb geräumig. Die Vorderen Räder lassen sich mit einem Handgriff fest- oder für den Stadtverkehr freistellen. Die Hinterräder lassen sich mit einem Knopfdruck entfernen und wieder montieren, sodass das Gestell platzsparend zusammengeklappt werden kann.

    Negativ: Der Wagen macht keinen stabilen Eindruck. Er war von Anfang an etwas wackelig auf den Beinen. Die Babywanne hat eine leichte Schiefstellung, welche sich mit zunehmenden Alter und des Gewichtes verstärkt und den Säugling somit nach unten rutschen lässt, sodass die Beine angewinkelt und gedrückt werden. Die Feststellfunktion der Vorderräder gab nach kurzer Zeit den Geist auf und die Verriegelung des Babyschalenaufsatzes blockierte nach einigen Monaten so stark, dass der Wagen plus Schale eingeschickt werden musste. Der Babyschale brach einmal der Haltegriff ab und wurde ingesamt 3mal komplett ausgetauscht. Die Feststellbremse verliert nach einiger Zeit den Zug und war nach 2 Jahren nur noch manuell mit Lösen eines Rades wieder zu entriegeln. Wir haben bis heute nicht heraus gefunden, wie das Regenverdeck auf den Sportaufsatz passen soll.

    Alles in allem schneidet der Wagen nicht gut ab, da er nach kurzer Zeit schon Ermüdungserscheinungen aufweist. Wer in der kompletten Kleinkindzeit Spaß an einem Kinderwagen haben möchte oder diesen sogar noch für ein Geschwisterchen verwenden mag, der sollte sich für einen anderen Wagen entscheiden.

  • Stephanie
    28. August 2013

    Wendig, Sportsitz in beide Richtungen einsetzbar, einfaches zusammenklappen, schönes Design. Als Dreirädriger etwas wackelig. Plastikreifen :-( Riesen Korb!

    Im Sportsitz ist die Sitzfläche groß. Für kleine Kinder kann sie sogar ganz flach gestellt werden. 5-Punkt-Gurtsystem. Schöner Schiebegriff (durchgehend, so kann man auch mit einer Hand schieben!). Spielbügel abnehmbar. Fahrgefühl durch die Plastikräder nicht ganz so wertig...

  • Soo
    07. November 2013

    Für die City Top!

    Ein sehr schön verarbeiteter Kinderwagen. Ich war vom ersten Moment hin und weg, wir haben Ihn in der Farbe Chilli Pepper und es ist ein wunderbares leuchtendes rot.

    Sehr leicht zu Hand haben, die Wanne ist relativ groß und dafür klein zusammen zuklappen, die Wanne sowie auch das Gestell. Mit dem Sportaufsatz ist es alles ein wenig kompakter. Alles ist sehr leich zum ab- bzw. anmontieren. Leicht zu waschen.

    Manko sind die Räder, Plastik und schon nach den ersten Touren sahen die Räder sehr abgenutzt aus. Sicher im normalen City-Betrieb anders, aber wir mussten auch oft durch Wiesen und Wälder, dafür ist er leider nicht so gemacht. Klappert viel und federt kaum. :(

    Alles in einem für die Stadt ein GO und für´s Dorf fast ein No-Go.

    Dennoch besticht das Design und die Verarbeitung.

  • Sylvia
    25. June 2014

    NICHT für Neugeborene geeignet wie angegeben

    Für Neugeborene meiner Meinung nach nicht geeignet da die Federung sehr zu wünschen übrig lässt. Mit der Hartschale ok. Die Softtascheist total für die Katz da sie sich ganz schlecht an dem Buggy Aufsatz befestigen lässt. Nicht geeignet wenn man die Softtasche mit Kind gemeinsam vom Wagen nehmen möchte da man die Befestigungshaken die "UNTER" der Tasche angebracht sich nicht lösen kann wenn ein Kind drin liegt.