Baby Schwimmtrainer
Baby Schwimmtrainer
Baby Schwimmtrainer
Baby Schwimmtrainer
Günstigster Preis
ab 18,99€
zzgl. 1,95€
Produktinfo
miBaby Bewertungen
Alternativen

Preisvergleich

Herstellerpreis
22,99€
Preis bei BabyWalz
18,99€
zzgl. 1,95€
0 EUR

Produktinfo

Fördert die natürlichen Schwimm-Reflexe von Anfang an. Schon Babys erlernen damit die richtigen Beinbewegungen und werden ans Wasser gewöhnt. Mit fünf Luftkammern (fällt eine Kammer aus, besteht noch genug Auftrieb, um das Kind über Wasser zu halten). Hinten mit Sicherheitsgurten fixierbar. Inkl. Anleitung zum Schwimmenlernen.

Eigenschaften: Material: aufblasbarer Kunststoff Maße: Ø 45 cm, 10 cm hoch Ab dem 3. Monat bis ca. 4 Jahre bzw. 18 kg Körpergewicht geeignet. ACHTUNG: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen. Das "GS-Siegel" (geprüfte Sicherheit) des TÜV Süd garantiert die Erfüllung der Vorschriften zu Sicherheit und Gesundheit!

miBaby Bewertungen

4.5 8 Bewertungen

Anzeige von Sterne Bewertungen |
  • Olesja
    13. August 2013

    Einfach super!

    Das Kind kann sich im Wasser selbst bewegen und macht somit seine ersten Schwimmerfahrungen. Die Eltern müssen auch das Kind nicht die ganze Zeit auf den Händen halten.

  • Julia
    02. March 2014

    Unser Sohn hatte Spaß im Wasser!

    Unserem Sohn hat das Plantschen in dem Schwimmring viel Spaß gemacht. Er strampelt durch das Wasser und kommt selbst voran...leider kann er aber die Arme im Wasser nicht bewegen,da diese auf dem Schwimmring aufliegen. Das Kind wird in den Schwimmring gelegt und festgeschnallt. Ein herausrutschen ist unmöglich. Zusätzlich kann das Kind mit zwei Schulterbügeln die auch mit Luft befüllt werden,fixiert werden.
    Alles in allem,eine super Schwimmhilfe grade für den Anfang.

  • Katharina
    11. February 2015

    Richtig praktisch!

    unsere kleine Maus schwimmt damit gerne und es ist super, wenn man die Arme ein bisschen entspannen kann vom ganzen tragen.

  • Julia
    02. November 2016

    nicht für Babys, eher ab ca. 4 Jahren

    Wir haben auch einen Schwimmtrainer gekauft. Begeistert waren wir gar nicht. Man kann das Kind anschnallen und es funktioniert ähnlich wie die Schwimmreifen für Babys. Allerdings ist der Ring nicht durchgehend, sondern am Rücken offen. Das fanden wir als Kleinkind stören und sind auf einen Schwimmring mit Babyeinsatz umgestiegen. Gleich viel sicheres Gefühl. Wir werden den Ring in ca. 1 Jahr nochmal herausholen und probieren. Allerdings planscht unsere Kleine inzwischen auch mit Schwimmflügeln und empfindet das "angebuden/angeschnallt sein" eher als störend, so dass der Ring für uns evtl. überflüssig war/sein wird.