Wundcreme
Wundcreme
Günstigster Preis
ab 6,79€
zzgl. 2,95€
Expertenmeinung
Vor- und Nachteile
Produktinfo
miBaby Bewertungen
Alternativen

Preisvergleich

Herstellerpreis
12,03€
Preis bei DocMorris
6,79€
zzgl. 2,95€
0 EUR
7,95€
zzgl. 3,95€
12,03€
inkl. Versand

Expertenmeinung

Tipp
Im Notfall bewährt
Wundcreme "Baby & Kind"

Hier ist der pH-Wert von 5,5 entscheidend, denn Babyhaut fehlt der natürliche Säureschutzmantel. Die Creme ersetzt diesen fehlenden Schutz. Viele Mamis versuchen viele Cremes und landen dann bei der Sebamed und die Creme hilft auch bei stark gerötetem Po. Und zwar schnell und effektiv dank des Panthenols, was zur Neubildung von Hautzellen beiträgt.

Nora Otto
Redakteurin

Vor- und Nachteile

  • frei von Parfüm und Mineralöl
  • Inhaltsstoff Panthenol fördert die Produktion neuer Hautzellen
  • auf natürlichen Ölen basierender Wirkkomplex
  • sehr gute Haut­verträglichkeit ist dermatologisch-klinisch bestätigt
  • ab Geburt geeignet
  • etwas teurer

Produktinfo

sebamed Baby & Kind Wundcreme hilft, Wundsein im Windelbereich vorzubeugen.

Warum pH-Wert 5,5 bei der Hautpflege von Babys und Kleinkindern?

Dem pH-Wert 5,5 kommt gerade in den ersten Lebensjahren eine wichtige Bedeutung zu. Er fördert den Aufbau des hauteigenen Säureschutzmantels gegen Austrocknung, Reizstoffe, Allergene und Krankheitserreger. Dermatologen empfehlen deshalb, Reinigungs- und Pflegeprodukte dem natürlichen pH-Wert 5,5 der Haut anzupassen.

Die Haut von Babys und Kleinkindern braucht besonderen Schutz und wirksame Pflege. Ihre natürliche Schutzfunktion ist noch nicht voll entwickelt. Leicht kann es durch Reizfaktoren wie Wärme, Kälte, Reibung, zu Rötungen und Trockenheit bis hin zu Pickelchen, Schuppung und Juckreiz kommen.

Ein auf natürlichen Ölen basierender Wirkkomplex in Verbindung mit 4% Panthenol, Süßmandelöl, Jojobaöl, Avocadoöl und Sheabutter trägt zum Schutz vor Reizeinflüssen im Windelbereich bei. Lindert Reizungen und fördert den Heilungsprozess. Der pH-Wert 5,5 fördert den Aufbau des hauteigenen Säureschutzmantels und hilft vor dem schädigenden Einfluss von Ausscheidungen zu schützen, der Auslöser für Hautentzündungen im Windelbereich ist. Ohne Parfum, Paraffin-, Silikonöle, Farbstoffe und PEG-Verbindungen.

Auch therapiebegleitend bei Neurodermitis, Ekzemen, Hautinfektionen – nach Rücksprache mit dem Kinderarzt. Die sehr gute Hautverträglichkeit ist dermatologisch-klinisch bestätigt.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Propylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Panthenol, Diisostearoyl Polyglyceryl-3 Dimer Dilinoleate, Glycerin, Hydrogenated Castor Oil, Polyglyceryl-4-Isostearate, Sodium Lactate, Butyrospermum parkii butter, Persea gratissima oil, Prunus amygdalus dulcis oil, Simmondsia chinensis seed oil, Magnesium Sulfate, Cera alba, Allantoin, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate

miBaby Bewertungen

1 1 Bewertungen

Anzeige von Sterne Bewertungen |
  • Carina
    22. December 2016

    Schade

    Was ist nur passiert? Damals bei meinem 1 Sohn war diese Creme auf anraten meiner Hebamme unser tägliches Hilfsmittel bei jeglichen weh wehchen wir waren am begeistert .selbst bei meinen Pickeln war dies ein wahres wundermittel ..... ABER bei meinem 2 Sohn sah ich neue Verpackung weniger Inhalt bei gleichem Preis und dazu noch viel dünner und leider keine Wirkung gegen wunde Haut oder trockener Haut. Schade