gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
gPants
Günstigster Preis
ab 17,98€
zzgl. 3,95€
Produktinfo
miBaby Bewertungen
Alternativen

Preisvergleich

Preis bei Windeln.de
17,98€
Zum Shop mit Gutschein
17.98 23.98 6 EUR

Produktinfo

gNappies - innovatives und umweltschonendes Wickelsystem


gDiapers (in England unter gNappies bekannt) sind amerikanische Hybridwindeln, für die es sowohl 100% biologisch abbaubare Einlagen als auch waschbare Stoffeinlage gibt.

gPant

Die Stoffwindel besteht aus zwei weichen und dehnbaren Stoffschichten und wird mit zwei Klettverschlüssen an der Rückseite verschlossen, damit das Kind sich nicht allein die Hose runterziehen kann. Die Windel besitzt innen vier Druckknöpfe an dem die Innenwindel geknöpft wird - es wird zu jeder gPant eine Innenwindel mitgeliefert. Die Stoffwindel ist besonders schlank und trägt nicht auf.

Waschanleitung: Waschen Sie die gPant bei 30° oder 40° und trennen Sie vorher die Innenwindel heraus. Die Stoffwindel kann bei niedrigster Stufe in den Trockner. 
gPants Windel: 92% Baumwolle, 8% Elasthan

Innenwindel - gPouch

Die Innenwindel ist der eigentliche Nässeschutz und besteht aus dem patentierten gBreathe Material. Dadurch ist die Windel noch atmungsaktiver und läßt die Haut des Babys atmen, was bequemer ist und zu einem selteneren wundem Po führt. Ist die Innenwindel schmutzig geworden einfach mit einer neuen austauschen.

Waschanleitung: bei 40° waschen und an der Luft trocknen lassen - nicht bügeln. 
Innenwindel: 100% Nylon

Nicht im Lieferumfang enthalten:

Stoffeinlagen - gCloth

Die Einlage ist sehr dünn und besteht aus zwei Schichten Hanf-Baumwoll-Gemisch und zwei Schichten Microfleece (100% Polyester).

Waschanleitung: Bei 60° waschen und an der Luft oder im Trockner trocknen.

Wegwerfeinlagen - gRefill

Die Einlagen sind 100% biologisch abbaubar und können kompostiert werden. Beinhalten keine Farb- und Duftstoffe und sind chlor- und latexfrei.

miBaby Bewertungen

5 2 Bewertungen

Anzeige von Sterne Bewertungen |
  • Stephanie
    14. May 2015

    1 von 1 miBaby Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich

    Revolutionäres Windelsystem

    Ich war mir erst nicht sicher, ob es was für mich ist aber ich dachte mir: Probiern geht über studiern. Das erste positive was mir auffiel ist, dass die Windel als sie ankam überhaupt nicht nach Chemie gerochen hatte. Habe schon mehrere Windeln von anderen Herstellern getestet und die stanken auch nach 5 mal waschen noch nach chemischen Mitteln. Die Windel besteht aus 2 Teilen. Einem Außenteil aus Baumwolle (Kann man sich vorstellen wie ein T-shirt) und einem Innenteil aus Atmungsaktivem Kunststoff (fühlt sich an wie eine Regenjacke). Das Ganze wird mit 4 Druckknöpfen zusammengehalten. Die Innehose gibt es separat nachzukaufen. Sehr praktisch, da die wirklich ab und zu mal was abbekommt. Ich empfehle 1-2 extra. Die Außenhose bekommt selten was ab und muss deshalb auch nicht in die Wäsche. Zu den Einlagen: Wer gerne Stoffeinlagen verwenden möchte, dem empfehle ich Prefolds. Also Tücher die erst für die Windel zusammengefaltet werden. Ich hab meine aus Frottee selbstgenäht (30x35cm) oder man verwendet einfach Gästehandtücher z.B.: vom IKEA. Darüber kommt ein Windelvlies und fertig! Kostengünstig und Umweltschonend. Wer lieber Einwegeinlagen verwenden möchte, dem empfehle ich die Windeleinlagen vom REWE. Die sind um einiges günstiger als die Orignalen, passen genauso und halten bei uns auch ihre 5-6 Stunden durch. Nachts lege ich immer eine Stoff und eine Einweg übereinander, hält prima!! Die Verfärbungen aus den Innenhosen kriegt man prima mit Gebissreinigungstabletten wieder raus. Einfach 1-2 in einen Eimer mit der Hose und Wasser und einwirken lassen. Danach ab in die Waschmaschine. Klappt jedesmal!! Sie machen keinen dicken Windelpo und machen auch optisch echt was her! Kann ich jedem empfehlen, der nach einer alternative zur Wegwerfwindel sucht! Einziges Manko: Sie wachsen leider nicht mit. Daher mein Tipp, einfach mal bei ebay und co. nach gebrauchten gucken. Grad die ersten Größen sind schnell zu klein und werden oft günstig angeboten.

  • Franziska
    07. May 2016

    Tolle Stoffwindel, der Preis lohnt sich

    Die gDiaper sind ein tolles Windelsystem. Hier lohnt es sich auch, dass man für die Windel mehr Geld ausgibt, da man viel weniger Wäsche benötigt. Im Normalfall kommt man mit zwei bis drei dieser Windeln sehr gut über die Runden. Man benötigt nur mehr Einlagen und ein paar gPouches. Diese kann man aber auch einfach zwischendurch unterm Wasserhahn abwaschen und trocknen lassen. Für unterwegs kann man auch Einmaleinlagen reinlegen. Eine komplette Rezension findet ihr auf meinem Blog unter: http://undjetztfamilie.jimdo.com/stoffwindeln/