Hunger, volle Windel oder quälende Bauchschmerzen - ein Baby hat viele Gründe, warum es plötzlich zu schreien beginnt. Meistens hilft Dir Dein Mutterinstinkt dabei, Dein Baby schnell wieder zu beruhigen. Vielleicht haben wir noch den ein oder anderen Trick für Dich, den Du noch nicht kanntest.

  • Woran kannst Du erkennen, was Deinem kleinen Schatz gerade fehlt und wie Du ihm schnellstmöglich helfen kannst?
  • Kennst Du schon unsere süßen Spieluhren, Mobiles oder die Federwiege von Nonomo, die Dir bei der Beruhigung Deines Lieblings helfen können?

Katharina Nickmann-Kunkel
Katharina Nickmann-Kunkel, Redakteurin und Mutter

Eng umschlungen schaukeln: Himmlisch!

Babys lieben Enge und Schaukelbewegungen. Beides wird hier gekonnt kombiniert. Durch die natürliche Haltung, die Dein Baby hier einnehmen kann,… Mehr anzeigen
Babys lieben Enge und Schaukelbewegungen. Beides wird hier gekonnt kombiniert. Durch die natürliche Haltung, die Dein Baby hier einnehmen kann, gilt so eine Wiege als besonders gesund und rückengerecht.