Swaddle Me
Swaddle Me
Swaddle Me
Swaddle Me
Swaddle Me
Swaddle Me
Swaddle Me
Swaddle Me
Günstigster Preis
ab
zzgl.
inkl. Versand
Expertenmeinung
Vor- und Nachteile
Produktinfo
miBaby Bewertungen
Alternativen

Expertenmeinung

Tipp
Gute Lösung für Schreibabys
Swaddle Me

Es mag viele überraschen, wie sehr das Pucken Babys gut tun kann. Es hilft ihnen sich ohne großen Aufwand geborgener und sicherer zu fühlen. Dass sie deshalb auch weniger weinen, weil sie übermüdet oder gestresst sind, ist vor allem während Autofahrten eine große Entlastung für Kind und Eltern.

Janika Pachale
Hebamme

Vor- und Nachteile

  • wirkt auf viele Babys sehr beruhigend
  • dank Klettverschlüssen gelingt das Pucken hier besonders unkompliziert
  • lässt genügend Bewegungsfreiraum für eine gesunde Hüftentwicklung
  • nicht alle Babys mögen das Pucken

Produktinfo

Summer Swaddle Me 3er Set

Zahlreiche Hebammen und Entbindungsstationen empfehlen, Säuglinge im SwaddleMe zu pucken, damit diese ruhiger, besser und länger schlafen. Oft werden Babys nur durch Übermüdung zu Schreibabys. Daher konnte der SwaddleMe schon sehr viele Schreibabys von ihrem Problem erlösen.

Diese Puckhilfe ist mit Klettverschlüssen ganz leicht anzuwenden, Ihr Baby wird schnell und einfach gepuckt, auch das Windelwechseln ist ein Kinderspiel. Die Eltern sind begeistert darüber, wie einfach es nun ist, ein Baby zu pucken.

Anders als herkömmliche Pucksäcke puckt SwaddleMe auch die Arme des Babys, und gibt ihm dadurch erheblich mehr Halt und Geborgenheit. Den Beinen lässt der SwaddleMe genügend Bewegungsfreiheit, so dass sich die Hüfte gut entwickeln kann. Sie können diesen Pucksack daher immer während der Schlafenszeit verwenden.

Lieferumfang: 3 Stück

Material: 100% Baumwolle

miBaby Bewertungen

5 2 Bewertungen

Anzeige von Sterne Bewertungen |
  • Katrin
    10. March 2016

    Ein Segen!

    Mir war ein Pucktuch am Anfang unbekannt und aus dem Bekanntenkreis konnte mir niemand etwas dazu sagen und trotzdem wollte ich es ausprobieren und war am Ende froh, es gehabt zu haben! Als Neugeborenes wollte mein Kind in keinem Schlafsack schlafen. Aber in solch einem Pucktuch konnte viel besser und vor allem auch länger schlafen, denn durch die Enge blieben die plötzlichen Bewegungen aus. Es fühlte sich wohler und geborgener. Es erinnerte ihn wohl an Mama´s Bauch. Ich würde es jedem weiterempfehlen!!

  • Nicole
    16. July 2016

    Sehr hilfreich bei einem Schreibaby.