Autositz
Autositz
Autositz
Autositz
Autositz
Autositz
Günstigster Preis
ab 216,28€
zzgl. kein Preis
inkl. Versand
Produktinfo
miBaby Bewertungen
Alternativen

Preisvergleich

Herstellerpreis
290,51€
Preis bei Amazon
216,28€
inkl. Versand
216.28 290.51 2 EUR

Produktinfo

Der „Cybex Juno Fix“ ein Leichtgewicht mit Auszeichnung.

Der „Juno Fix“ wird per ISOFIX mit dem Fahrzeug verbunden – kann aber bei einem Fahrzeug ohne ISOFIX auch nur mit dem 3-Punkt-Gurt verwendet werden. Das Kind wird nicht wie bei den üblichen Sitzen per integriertem 5-Punkt-Gurt angeschnallt sondern mit dem fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gurt. Der Gurt wird durch das Sicherheitskissen geführt welches bei einem Aufprall ähnlich wie ein Airbag wirkt. Der Sitz verfügt über eine Schlafposition. Ebenfalls kann die Kopfstütze in acht verschiedene Positionen verstellt werden. Das tiefenverstellbare Sicherheitskissen lässt dem Kind im Bereich des Oberkörpers mehr Bewegungsfreiheit als die üblichen 5-Punkt-Gurt-Systeme. Durch das Lineare Seitenaufprallschutz-System ist das Kind auch bei einem Seitenaufprall bestens geschützt.

Der „Juno Fix“ wurde von vielen Instituten geprüft und z.B. vom ADAC mit „gut“ und von Stiftung Warentest sogar mit der Note „1,6“ bewertet – somit ging er als Testsieger aus dem Kampf um den sichersten Kindersitz der Klasse I.

Technische Details: - Länge: 400mm - Breite: 550mm - Höhe: 610-660mm - Gewicht: 6,7 kg - Kindersitz Gruppe I ab 9 Monaten – ca. 4 Jahre (9-18kg)

Der Bezug ist atmungsaktiv und darf bei 30° in der Waschmaschine gewaschen werden.

Der „Juno-Fix“ ist in vielen tollen Farben erhältlich. Als Zubehör stehen ein Sommerbezug und ISOFIX-Einbauhilfen zur Verfügung.

miBaby Bewertungen

4.57143 7 Bewertungen

Anzeige von Sterne Bewertungen |
  • Hele
    22. April 2013

    Ein Autositz mit Fangkörper ist unserer Meinung nach die beste und sicherste Alternative zu einem Reboarder.Der Cybex Juno erfüllt all unsere Erwartungen.

    Zunächst haben wir lange überlegt, welche Folgesitz es werden soll: Ein Reboarder? Einer mit Fangkörper? Mit Hosenträgergurten? Schließlich entschieden wir uns für den Juno und sind damit sehr zufrieden. Die Qualität ist sehr gut und die neue verbesserte Fix-Vorrichtung von Cybex macht das Ein-und Ausbauen zum Kinderspiel. Der Fangkörper ist relativ groß, was uns aber wichtig war, denn nur so kann er auch einen großen Teil des Oberkörpers "auffangen" und verhindert das gefährliche Nach-Vorne-Schießens des Kopfes. Dieser hat nämlich durch den großen Fangkörper keine Chance dazu, so dass die Wirbelsäule auch bei scharfem Bremsen nicht überstreckt wird, was bei Hosenträgergurten eine ständige Gefahr darstellt. Trotz der Größe des Fangkörpers kann mein Sohn (11 Monate) noch die Hände zum Mund führen, was ihm - glaube ich- sehr wichtig ist. Er fühlt sich nicht eingeengt und freut sich, dass er nun endliche vorwärts fahren darf, denn in der Babyschale war er nie glücklich, da er zu neugirieg ist und dort für seinen Geschmack zu wenig mitbekommen hat.

  • Sabsi
    26. August 2013

    Ich habe nach einem Sitz gesucht, der höchste Sicherheit bietet. Nach dem ADAC Test viel die Wahl nicht schwer!

    Ich habe zwar Bewertungen gelesen, in denen andere meinten das Kind wäre eingeengt in diesem Sitz. Aber das kann ich nicht bestätigen. Mein Sohn hat gut Platz. Er zieht den Fangkörper selbst zu sich ran. Er hat den Juno Fix lieber als seinen Zweitsitz mit Hosenträgergurt (welcher im anderen Auto verbaut ist). Er kann die Arme auf dem Tisch ablegen. Während der Fahrt ein Buch ansehen oder auch sein Plüschtier knuddeln. Meine Kaufentscheidung war das hervorragende Testergebnis. Der Einbau per Isofix ist extrem einfach. Angeschnallt wird das Kind mit dem normalen Autogurt, welcher durch den Fangtisch eingeführt wird. Absolut einfach und meiner Meinung idiotensicher. Kann man nichts falsch machen. Die Beschreibung ist einfach und verständlich. Für Autos bei denen das Isofix unsichtbar im Polster ist sind extra Clips dabei, um den Autostoff zu schonen. Ich ärger mich immer wieder, dass ich als Zweitsitz diesen anderen günstigeren Sitz gewählt habe.

    Ich würde den Cybex Junofix jederzeit wieder kaufen. Der Bezug ist leicht abnehmbar und bei 30° waschbar.

  • Benutzer
    23. September 2013

    5 Sterne Sitz in Punkto Design und Sicherheit

    Ich habe diesen Sitz gekauft, da er über Isofix verfügt und ein Bauchkissen hat. Da ich bei meiner Nichte leider zu oft sehen musste wie sie sich ohne Probleme aus Sitzen mit Gurtsystem selbst abgeschnallt hat, da der entsprechende Knopf auch noch schön in rot gehalten ist, habe ich für meine Tochter sofort auf ein Bauchkissen bestanden. Was zusätzlich sehr Praktisch ist: sie kann das Kissen auch nutzen um den Kopf darauf abzulegen und die Bezüge können mit etwas gefummel entfernt und schnell mal gewaschen werden. Meine Tochter liebt ihren Sitz und macht immer schon die Arme hoch sobald sie darin sitzt. Gut fand ich auch das sie bereits mit knapp 9 Monaten perfekt geschützt und ohne durchgebogenen Rücken darin sitzen konnte, was leider nötig wurde da sie im MaxiCosi nurnoch geschrien hat. Alles in allem für uns der perfekte Sitz, die kleine sitzt bequem und kann gut raussehen und ich habe die Gewissheit das sie mir nicht durch das Auto läuft und im Falle eines Unfalls durch die Polster best möglich geschützt ist!

  • Annika
    15. October 2013

    Einfache Montage und Handhabung!!!

    Trotz vieler "gehaltener Rezessionen" haben wir uns vor ca. 2 Monaten für diesen Sitz entschieden und es nicht bereut! Die Testberichte sprechen allein schon absolut für sich und auch die Praxis hat überzeugt! Unser Mäuschen mochte den "üblichen" Gurt nicht und weinte ständig im Auto, daher musste eine Alternative her. Der Cybex Juno-Fix besticht dadurch, dass es keinen Gurt gibt, der das Kind festhält, sondern einen Fangkörper, der das Kind im Sitz sicher "fixiert". Unsere Befürchtung, der Sitz könnte zu eng sein, bzw. zu wenig Spielraum für Bewergung lassen (oft beschrieben in Rezessionen) wurde nicht Bestätigt. Unsere Kleine ist doch recht kräftig und kann sich mit Winterkleidung super bewegen (der Fangkörper kann in 2 Positionen verstellt werden, so ist genug Platz). Alles in Allem ein super Teil, dass sich leicht einbauen lässt und im täglichen Gebrauch durch einfache Handhabung besticht. Unserer Maus gefällts!!! Und uns auch... ;)