Neugeborenenset
Neugeborenenset
Günstigster Preis
ab 89,00€
zzgl. kein Preis
inkl. Versand
Expertenmeinung
Produktinfo
miBaby Bewertungen
Alternativen

Preisvergleich

Preis bei Babymarkt
89,00€
inkl. Versand
0 EUR
89,00€
zzgl. 4,95€

Expertenmeinung

Tipp
Füttern auf Augenhöhe
Neugeborenenset "Tripp Trapp"

Wenn Dein Baby schon beim Essen mit am großen Tisch sitzen möchte, ist der Neugeborenen-Aufsatz für den Hochstuhl von Stokke perfekt. So macht das Füttern aufgrund der angenehmen Sitzhöhe noch mehr Spaß!

Janika Pachale
Hebamme

Produktinfo

Mit dem Neugeborenen Set „Tripp Trapp“ von Stokke können Sie ihren kleinen Liebling von Anfang n überall hin mitnehmen. Sie bekommen eine Neugeborenenschale mit dem passenden Bezug (beige), ein 5-Punkt-Sicherheitsgurt ist zum Sichern des Kindes inklusive. Ein Spielzeughalter ist montiert, sodass Ihr Kind immer was zum Spielen hat. Die Babyschale passt auf den Stuhl Tipp Trapp von Stokke. sie können Sia aber auch abnehmen und woanders hin stellen. Sie können Ihr Baby auch in den Schlaf wiegen, denn der Boden der Schale ist gewölbt. Der Bezug (Naturfaser) ist abnehmbar und in der Maschine waschbar.

miBaby Bewertungen

4.72727 22 Bewertungen

Anzeige von Sterne Bewertungen |
  • Jasmin
    02. April 2013

    2 von 2 miBaby Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich

    Einfach Spitze!

    Unsere Kleine konnte so schon früh mit am Tisch sitzen und hat es geliebt ihr Spielzeug an dem Halter rum zu schleudern. Der Aufsatz ist super verarbeitet. Positiv ist auch, dass der Bezug abgenommen und gewaschen/ausgetauscht werden kann. Bei guter Pflege ist der Wiederverkaufswert unschlagbar.

  • Jane
    06. October 2013

    2 von 2 miBaby Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich

    Ein eigener Platz am Tisch

    Weil unsere Tochter anfangs immer bei uns sein wollte, aber das Liegen im Stubenwagen nicht mochte, durfte sie anfangs bei jeder Mahlzeit auf ihrer Decke auf dem Tisch liegen. Mit 4 Monaten war sie dann aber so mobil, dass das nicht mehr denkbar war und eine neue Lösung heran musste. So stießen wir auf das Newborn Set. Es ist wirklich toll: So hat die Kleine einen eigenen und sicheren Platz am Tisch, obwohl sie noch nicht sitzen kann. Zwei Dinge finde ich aber weniger gut: Stokke wirbt ja damit, dass ein Baby praktisch ab dem ersten Tag in diesem Sitz sitzen kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das allzu gesund für den Babyrücken ist. Schließlich hat das Newborn Set einen ähnlichen Neigungswinkel wie eine Babyschale. Das zweite Negative ist der horrend hohe Preis. Sicher, das Newborn Set ist wirklich prima, aber diesen Preis rechtfertigt das nie und nimmer.

  • Stefanie
    07. September 2013

    1 von 1 miBaby Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich

    Sehr praktisch!!

    Der Kauf war ein voller Erfolg. Unser Kleiner konnte von Anfang an am Tisch dabei sein. Außerdem ging das Füttern, wo der kleine Mann noch nicht richtig sitzen konnte, auch super. Der Bezug vom Sitz konnte ohne Schwierigkeiten abgemacht und gewaschen werden. 1 Punkt Abzug für den Spielzeughalter. Den hätte man sich sparen können, das Spielzeug baumelte nur im Gesicht... Außerdem sollte von Stokke besser darauf hingewiesen werden, dass das Newborn-Set für einige ältere Stühle nicht verwendet werden kann. Nach dem Kauf könnte es dann zur üblen Überraschung kommen, wenn die Schale dann nicht auf den Stuhl passt... Ansonsten ein tolles Produkt - ein Tip, wer den vollen Preis nicht ausgeben kann oder möchte, sollte viell. mal auf Ersteigerungsportalen Ausschau halten ;-)

  • Juliane
    16. October 2013

    Super praktisch

    Endlich kann unser Kind von Anfang an mit am Tisch sitzen - das gefällt unserer Maus viel besser, als nur vom Boden, aus dem Laufgitter oder aus der Wiege zuzusehen. So ist das Kind immer ganz nah mit dabei. Auch super praktisch für die ersten Breiversuche, die ja meist stattfinden, wenn das Kind noch nicht sitzen kann! Es ist nicht nur praktisch, sondern auch absolut sicher.