Der miBaby-Produkttest Ergobaby Stillkissen „Natural Curve“: Für eine optimale Bauch-an-Bauch-Position mit Deinem Baby

Julia Eickhoff

Ein Stillkissen aus einem festen Material, das Dich und Dein Baby optimal stützt – geht das? In unserem miBaby-Produkttest durften 25 Tester das Ergobaby Stillkissen „Natural Curve“ testen und beurteilen! Lies hier die Ergebnisse!

Der miBaby-Produkttest Ergobaby Stillkissen „Natural Curve“:

Was wird denn da getestet?

Stillen ist die natürlichste Weise, um Dein Baby zu ernähren und gleichzeitig innige Momente mit Deinem Liebling zu schaffen. Da wäre es doch wirklich schade, wenn die Unterstützung in Form eines falschen Stillkissens Dir den Spaß am Stillen nimmt.

Übrigens: Ein Stillkissen ist nicht nur für stillende Mütter geeignet. Hier ist der Name eventuell etwas irreführend! Selbstverständlich kannst Du solch ein Kissen auch verwenden, wenn Du Fläschchen fütterst, denn eine entspannte Position und extreme Nähe zu Dir sind hierbei genauso wichtig.

Bei vielen Stillkissen musst Du das Kissen zunächst um Deinen Körper herum drapieren, bevor Dein Baby trinken kann. Und wenn Du dann meinst, Du hättest die richtige Position gefunden, verrutscht das Kissen, und Du nimmst automatisch eine verspannte Haltung ein. Vielleicht nicht nur Du, denn ob Dein Baby sich in dieser Lage wohl fühlt, kann es ja leider noch nicht sagen.

Ergobaby hat sich mit den Nöten vieler Muttis in diesem Bereich auseinandergesetzt und ein Kissen entwickelt, das das Stillen ungemein vereinfacht: Das Ergobaby Stillkissen „Natural Curve“ ist in Design und Form ganz neu auf dem Markt und garantiert ein stressfreies und für beide Seiten entspanntes Stillen.

Seine besonderen Eigenschaften zeigen sich schon auf den ersten Blick in der geschwungenen C-Silhouette. Sie gewährleistet, dass Dein Kind die Bauch-an-Bauch-Position einnehmen und somit optimal andocken kann, um Dich ganz nah zu spüren.

Der Kopf Deines Babys liegt in dieser Position höher als der Bauch – das ist hilfreich für seine Verdauung. Doch nicht nur das; auch Du als stillende Mutter nimmst dank des Stillkissens eine wesentlich entspanntere Haltung ein, sodass Rückenschmerzen sehr gut vorgebeugt wird.

Ein Verrutschen des Kissens ist aufgrund des festen Schaums, aus dem es besteht,  nicht möglich. Das Ergobaby Stillkissen „Natural Curve“ behält immer seine Form bei und lässt Dich während des Stillens nicht im Stich.

Wir wollten wissen, was stillende Mamis zu dem innovativen Stillkissen sagen, und haben es von unseren Test-Familien genauer unter die Lupe nehmen lassen.

Auf den ersten Blick: Was sagen unsere miBaby-Testerinnen?

Die besondere Form des Ergobaby Stillkissens „Natural Curve“ wurde von unseren Testerinnen mit viel Lob bedacht. Eine stützende Hand am Baby reichte dank des Kissens meist, um den Kleinen während des Stillens sicheren Halt zu geben. So hatten unsere Mamis oft noch eine Hand frei, um beispielsweise dem älteren Kind während des Stillens noch ein Buch vorzulesen, ohne dass die kleine Maus an der Brust verrutschte.

Der Großteil unserer Test-Familien hat das Stillkissen natürlich nicht nur zum Stillen verwendet, einige haben es auch als begrenzende Stütze für ihren kleinen Schatz verwendet, um ausgiebig mit ihm spielen zu können.

Und als Kopfkissen für Mama und Papa eignet es sich natürlich auch!

Sitzt Du mithilfe des Ergobaby Stillkissens „Natural Curve“ tatsächlich aufrecht?

Kreisdiagramm ERGOBABY

Unterstützt die optimale Liegeposition Deines Babys die Verdauung?

Oft haben Babys nach der Nahrungsaufnahme Probleme mit Bauchschmerzen und Blähungen. Der kleine Körper ist noch nicht wirklich auf alles eingestellt und muss sich an das Trinken inklusive der Inhaltsstoffe der Milch gewöhnen. In Deinem Bauch war das alles ja noch ganz anders und viiiiel bequemer für Deinen kleinen Sonnenschein. Um ihm ein Stück heile (Nahrungs-)Welt wiederzugeben, hat Ergobaby das Stillkissen „Natural Curve“ so konzipiert, dass der Kopf Deines Kindes höher liegt als der Bauch. Dadurch wird die Verdauung gefördert und unliebsame Nebenwirkungen verringern sich. 100 % der Testerinnen sahen das bei ihren Babys bestätigt – ganz wichtig, besonders in den ersten Lebensmonaten.

Stützt die formstabile Kontur Dein Baby rundherum?

Nicht nur für Deine aufrechte Haltung soll das Ergobaby Stillkissen „Natural Curve“ sorgen, sondern in erster Linie natürlich auch für den Komfort Deines Babys. Stützt es wirklich rundherum, wie der Hersteller verspricht? Auch hier stimmen alle Tester ohne Ausnahme zu. Viele der miBaby-Tester bemängeln bei anderen handelsüblichen Stillkissen, dass ihre Babys regelrecht im Kissen versinken und somit der gewünschte Halt nicht gegeben ist. Das etwas festere Material der Ergobaby-Variante hingegen garantiert eine feste Stütze, und die C-Form verhindert, dass Dein kleiner Wurm doch mal irgendwo seitlich durchrutschen kann.

Weitere Zahlen aus dem Test für Dich:

Statements unser miBaby-Tester:

„Mir gefällt einfach alles an diesem Stillkissen! Ich merke richtig, wie mein Rücken entlastet wird, und auch meiner Kleinen gefällt es, beim Stillen fest, sicher und weit oben zu liegen.“

„Ich werde das Kissen hegen und pflegen, damit es mir sehr lange erhalten bleibt und mein nächstes Kind auch noch in den Genuss kommt, es benutzen zu dürfen. Danke, dass ich an diesem Test teil nehmen durfte!“

„Alles in allem ein super Produkt für Baby UND Mama!“

„Ich finde die Verarbeitung und das Material sehr schön. Es ist kuschelig und gefällt mir auch optisch sehr. Der Bezug ist leicht waschbar.

Und hier das Video zum großen miBaby-Produkttest:

Die Schnappschüsse unserer Test-Familien: